people.jpg

Business Steps

 

 

 

Neben den herausfordernden fachlichen Themen sind es vor allem die vielen Begegnungen mit den vielfältigen Persönlichkeiten, die mein Berufsleben beschreiben. Nationale und internationale Projekte, begleitete Veränderungen, Konflikt- und Krisensituationen, das gemeinsame Fiebern und Arbeiten an einer erfolgreichen Umsetzung.

 

Am Ende die gemeinsame Freude über das Erreichte. Das erlangte Vertrauen, das sich in den Verbindungen widerspiegelt.

Aus zahlreichen Projekten sind mir viele Menschen und Situationen in Erinnerung geblieben. Die Freude an meiner Arbeit, das bislang Erreichte und die positiven Rückmeldungen, die mich erreichen, treiben mich an, meinen Weg weiter zu gehen.

Gerne berichte ich mehr zu Referenzprojekten in einem persönlichen Gespräch.

Erfahrungen:

Coaching von Menschen in beruflicher Neuorientierung sowie
Fach- und Führungskräften

Beratungsprojekte zur Organisationsentwicklung, mit dem Ziel, agile, zukunftsorientierte Strukturen und Arbeitsweisen zu etablieren, die selbstorganisiert funktionieren

Trainerin im Projektmanagement und
Metakompetenz Selbstorganisation 4.0

Projektleiterin PMO (Projekt Athena Sensors, Kooperationsprojekt Daimler-Bosch für die Entwicklung autonom fahrender Fahrzeuge), Einführung SAFe, Organisation PI-Plannings, Programm-Office, Budgetplanung

Moderatorin für funktionsübergreifende Projekt-Workshops im internen Moderatorenpool bei der Robert Bosch GmbH

 

Seit 2015 Lehrbeauftragte im Fach Projektmanagement an der Hochschule Aalen, Studiengänge: Business Development und Wirtschaftspsychologie, Konzipierung und Einführung eines neuen, auf Selbstorganisation basierenden, Lehrkonzeptes 

Projekt- und Beratungseinsätze im Mittelstand

Projektleitung in diversen Organisations-, Prozessoptimierungsprojekten und Projektmanagerin in komplexen Projekten
 

 

 

Beispiele:

Beratung zur Einführung einer agilen, TOC-basierten Projektorganisation (Robert Bosch GmbH)

 

Ein auf Selbstorganisation ausgerichtetes Terminmanagement auf Projektleiterebene im deutsch-chinesischen Joint Venture zur Planung und dem Aufbau einer Motorenfabrik in Peking (Großprojekt), Moderation der Führungsteamworkshops

Beratung zum Aufbau der Normungsstrategie der Daimler AG

Beratung in der Einrichtung eines Projekthauses zur Kooperation in der Produktentwicklung Daimler-Renault

Projekt zur aktualisierten Beschreibung konzernweit gültiger Normungsprozesse, Projektmanagement, Leiten und Konsolidieren der Experten-Arbeitssitzungen

Beratung zur Konzipierung und Einführung eines IT-Change Management Systems im Truck-Bereich der Daimler AG (internationales Projekt: Japan, England, Amerika, Deutschland)

Seit 2006 selbständig als Beraterin, Trainerin und Coach 

 

Leiterin Entwicklungslogistik bei der smart GmbH

 

Projektleiterin Planung, Umzug, Aufbau und Einführung der Entwicklungslogistik bei der smart GmbH

Mitarbeiterin Produktionsplanung und Terminierung bei der AEG Lichttechnik